Online-Nachrichten abrufen

News

  • Florian Bauch

Hohnstädter Keglerin Anne Müller wird Deutsche Meisterin U14

Pfingstmontag an der Säbener Straße in München errang Anne Müller in einem Herzschlagfinale den Deutschen Meister Titel. Obwohl die Wortgruppen Deutscher Meister und Säbener Straße von den meisten nur mit Fußball verbunden werden, finden in München regelmäßig die Deutschen Meisterschaften im Classic-Kegeln statt. So auch in diesem Jahr.


Auf der Anlage mit insgesamt 18 Bahnen konnte sich Anne - die übrigens als Anna Müller aufgerufen wurde (aktuelle Einzel Weltmeisterin) - bereits im Vorlauf mit 557 Holz und Platz 3 gut in Position bringen. Die Verwechslung mit der Frauen Weltmeisterin schien damit ein gutes Vorzeichen zu sein. Doch nach dem Vorlauf am Sonntag lagen zwischen dem Ersten und Zehnten des Vorlaufs gerade einmal 40 Holz. Nach oben und nach unten war immer noch alles offen.


Fokussiert und mit neuer Kraft ging es einen Tag später am Montag in den Endlauf. Dass das nicht einfach werden würde, war klar. Das oberste Gebot war nun die Atmosphäre aus offener Bahn, Lautstärke und schwüler Luft für sich zu nutzen. Dies gelang Anne von allen Startern am besten und sie erzielte erneut ein fabelhaftes Ergebnis von 554, was gleichzeitig den Deutschen Meister Titel für sie bedeutete. Mit 557 im Vorlauf und 554 im Endlauf, den meisten Abräumern und den wenigstens Fehlern konnte sich Anne mit 1111 Holz gegen alle anderen Starterinnen zurecht durchsetzen.





Wir sagen herzlichen Glückwunsch und sind stolz einen weiteren Deutschen Meister im Verein zu haben. Vielen Dank sagen wir auch an die Trainer, die in letzter Zeit besonders viel Zeit investiert haben. Der Titel ist auch ein Verdienst der Trainer!


Weiterhin erwähnenswert ist die Teilnahme von Niclas Scholz. Leider reichte es bei Ihm nur für einen 17. Platz im Vorlauf. Dennoch ist Teilnahme überhaupt beachtenswert. Schließlich hat sich jeder Starter über Kreis-, Bezirks-, und Landeseinzelmeisterschaften für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.

250 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Entstehen im Zusammenhang mit Vereinstätigkeiten Unfälle, müssen diese an unseren Partner ARAG gemeldet werden. Dies geht problemlos über das Online-Formular: https://www.arag.de/jap/jforms/formulare/